• Model Services

    Mit unseren Dienstleistungen unterstützen wir Ihre Verpackungs- und Logistikprozesse.

  • Design
  • Recover
  • Logistics
  • Consulting
  • Inspiration
  • Model Young Package
  • Wählen Sie Ihr Land und Ihre Sprache

    Optimierung im E-Commerce Verpackungsprozess: schneller, besser, günstiger

    Model Consultant Stephan Hägele erklärt, wie der E-Commerce von automatischen Verpackungsprozessen profitiert – und welche Trends den Online-Handel bestimmen werden.

    Online-Handel: automatisch verpacken

    Verpackungen selber falten? Das funktioniert im Online-Handel vielleicht noch zu Beginn. Doch bei steigender Kundenzahl, verschiedenen Verpackungsgrössen und höheren Anforderungen an Effizienz muss der E-Commerce Verpackungsprozess automatisiert werden. Wie das geht? Dafür gibt es unsere Experten von Model.

    Unser Kollege Stephan Hägele ist seit 1996 bei Model und seit fünf Jahren Model Consultant. Stephan weiss aus Erfahrung: «Wenn wir den Verpackungsprozess analysieren, finden wir immer Potenzial für Optimierung.»

    Entwicklung im E-Commerce

    Stephan, mit welchen Fragen kommen Online-Händler zu dir?

    «Wenn der Laden gut läuft, stellen Online-Händler irgendwann fest: Ich brauche andere Verpackungsgrössen, es muss schneller gehen, ich brauche ein Lager. Genau dort ist unser Spielfeld. Dann schauen wir gemeinsam, wie wir den Verpackungsprozess optimieren können. Es geht darum, Pakete schneller und effizienter zu verpacken. Die Lösung ist nicht immer eine riesige Maschine. Schon kleine, feine Änderungen machen viel aus. Zum Beispiel eine Maschine, die oben und unten einen Kleber an der Box anbringt.»

    Essenziell beim Verpacken

    Gesamtkosten betrachten

    «Man sollte nicht den Fehler machen, im E-Commerce nur auf den Preis der Verpackung zu achten», sagt Stephan Hägele. «Natürlich ist eine Standard Faltschachtel günstig, wie der Klassiker Fefco 0201. Aber nur auf den ersten Blick. Denn diese Box muss manuell aufgerichtet werden, das kostet Zeit. Eine Verpackung mit Automatikboden macht den gesamten Verpackungsprozess effizienter. Diese wird einfach an zwei Kanten zusammengedrückt und steht. Man kann die Produkte einfüllen, verschliessen und fertig ist das Paket.»

    Passende E-Commerce Verpackungen

    Welchen Herausforderungen begegnest du immer wieder?

    «Wir müssen die Luft aus der Verpackung lassen», sagt Stephan Hägele und erklärt: «Online-Händler, die verschiedene Produkte anbieten, können nicht für alles dieselbe Verpackung nutzen.» Kleine Waren in zu grossen Verpackungen sind nicht nachhaltig und ärgern die Endkunden. «Bei Model schauen wir uns den kompletten Verpackungsprozess an und finden eine massgeschneiderte Lösung. Vielleicht kann unser Kunde 80 Prozent seiner Produkte in einer (automatischen) Verpackungsgrösse versenden. Für die restlichen 20 Prozent bietet sich eher eine manuell aufgerichtete Verpackung an. Weil es bei diesen Produkten stark auf das Unboxing Experience ankommt. Das finden wir gemeinsam heraus.» 

    Das «Extra» bei Model

    Vertrauen und Service

    «Mir gefällt die Freiheit, die ich bei meiner Arbeit habe», sagt Stephan über seinen Job. «Davon profitieren auch unsere Kunden: Bei Model vertraut man den Mitarbeitern – so entstehen gute Ideen und Lösungen. Und zwar über verschiedene Abteilungen der Model Group hinweg. Gerade für den E-Commerce ist es wichtig, dass der Verpackungsprozess vom Print bis zur Logistik funktioniert. Diesen Full-Service bieten wir bei Model.»

    Optimale Beratung bei Model

    «Model unterstützt bei der Automatisierung. Das heisst, wenn die Verpackungsanzahl eines Online-Handels steigt, ist es sinnvoll, die richtigen Automaten einzusetzen. Dazu beraten wir unsere Kunden», beschreibt unser Consultant Stephan Hägele seine Abteilung bei der Model Group. «Welches die richtige Maschine ist, hängt vom konkreten Fall ab. Wir haben viel Erfahrung mit verschiedenen Maschinen-Herstellern und können unsere Kunden deshalb optimal beraten. Model ist übrigens auch da, wenn es beim Kunden zum Beispiel technische Probleme mit einer Maschine oder mit einer speziellen Verpackung gibt.»

    Optimierung im Verpackungsprozess: die Trends

    «Was den E-Commerce bestimmen wird? Retouren vermeiden und just-in-time Verfügbarkeit.»

    Stephan Hägele, Model Consultant bei der Model Group

    E-Commerce Trend 1: Weniger Retouren

    «Bei meiner Arbeit beobachte ich Entwicklungen im E-Commerce», berichtet unser Kollege Stephan. «Es wird zukünftig immer mehr darum gehen, Retouren zu vermeiden. Rücklaufquoten von 60 bis 70 Prozent sind auf Dauer nicht machbar für Online-Händler. Klar, das gesellschaftliche Konsumverhalten wird sich nicht von heute auf morgen ändern. Aber wir bei Model tun unser Bestes, um Online-Händler auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit zu unterstützen.»

    Lesen Sie hier mehr über unseren Weg zur CO₂-neutralen Verpackung.

    E-Commerce Trend 2: Hohe Verfügbarkeit

    «Konsumenten erwarten schon heute eine enorm hohe Verfügbarkeit», erzählt Stephan Hägele. «Wenn jemand am Abend um 22 Uhr etwas bestellt, soll es am nächsten Tag bereits im Briefkasten sein.» Eine Herausforderung, die sich nicht nur auf Verpackungs- sondern auch auf Logistikprozesse auswirkt. Hohe Lagerkosten oder Leerfahrten gilt es zu vermeiden. «Der just-in-time Gedanke bedeutet für den E-Commerce mehr denn je: Ohne den richtigen Verpackungs- und Logistikpartner geht es nicht.»

    Sie suchen einen erfahrenen Verpackungs- und Logistikpartner?

    Wir sind für Sie da

    Sie erreichen uns per E-Mail, über das Kontaktformular oder persönlich am Telefon.

    Kontakt

    Lesen Sie mehr

    Geschichten aus der Modelwelt

    Award Ceremony

    Model Young Package 2023 Final Results

    The 2023 winners for "Thirsty for Packaging" theme were recognized in Prague on October 4th, and this year featured a unique design challenge for Clock Craft Brewery.

    Model Young Package
    Model Young Package 2023

    Innovating Packaging: Insights from Pilsner Urquell's Petr Kundrata

    A preview of the evaluation of the packaging prototypes of the Model Young Package with an expert from the beer industry.
    Beverages Model Young Package
    DeinDeal x Model

    Endless cardboard for DeinDeal

    Endless cardboard for unlimited shopping experience - DeinDeal and Model demonstrate how well bargains and sustainability can be combined.
    E-commerce Success Stories
    Model Young Package 2023

    Crafting the future: Clock Brewery joins Model Young Package

    The journey to innovative packaging solutions and how to engage all the senses.

    Beverages Model Young Package