• Model Verpackungslösungen

    Auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Von der sicheren Transportverpackung bis zur veredelten Parfümschachtel.

  • Knowledge Base
  • Model Services

    Mit unseren Dienstleistungen unterstützen wir Ihre Verpackungs- und Logistikprozesse.

  • Model Design
  • Model Co-Packing
  • Model Recover
  • Model Logistics
  • Inspiration
  • Wählen Sie Ihr Land und Ihre Sprache

    Verhaltenskodex

    DE - 07/04/2017

    Grundlage

    Dieser Code of Conduct basiert auf dem Geist unserer Quintessenz einschliesslich der dort gestellten Fragen, die jeder für sich zu beantworten hat. Er dient als Richtlinie für verantwortungsvolles, unternehmerisches Handeln in sozialen, ökonomischen und ökologischen Belangen. Der Code of Conduct ist unsere freiwillige Initiative, um den Anstand, die Integrität und die Glaubwürdigkeit der Firma Model und ihrer Mitglieder zu fundamentieren und publizieren.

    In vier Themenbereichen haben wir unseren Anspruch an verantwortungsbewusstes unternehmerisches Verhalten bezüglich Transparenz, Umwelt und Korruption formuliert. Bei unserer Selbstverpflichtung beziehen wir auch die Wirtschaftsbeteiligten in unserem Umfeld mit ein und erwarten ein ebensolches Verantwortungsbewusstsein und Handeln.

    Erstes Thema: Menschenrechte

    Prinzip 1: Wir unterstützen und achten die internationalen Menschenrechte in unserem Einflussbereich 

    Menschenrechte sind eine wichtige Errungenschaft zum Schutz des Individuums gegen übermächtige Organisationen und Institutionen. Wir respektieren und achten die international verkündeten Menschenrechte und fördern deren Einhaltung innerhalb unserer Einflusssphäre.

     

    Prinzip 2: Wir stellen sicher, dass wir bei Menschenrechtsverletzungen nicht mitwirken

    Mittels unserer Sorgfaltspflicht «Due Diligence» im Bereich der Menschenrechte, versuchen wir allfällige negative Auswirkungen unserer Tätigkeit frühzeitig zu erkennen, um diese zu verhindern oder zu mindern.

    Zweites Thema: Sozialer Organismus

    Prinzip 3: Wahrung der Vertrags- und Vereinigungsfreiheit

    Unser Unternehmen ist ein sozialer Organismus, der aus freiwilligen Mitgliedern besteht, in welchem jeder macht, was er kann und einen Beitrag zum Ganzen leistet. Der Einzelne soll dabei über die maximal mögliche Freiheit im Verbund mit den anderen verfügen können, damit seine Fähigkeiten voll zum Tragen kommen.

     

    Prinzip 4: Wir setzen uns für die Beseitigung von Zwangsarbeit jeder Art ein

    Wir schliessen alle Formen von Zwangsarbeit aus. Wir fördern die Bildung von Humankapital, namentlich durch Schaffung von Beschäftigungsmöglichkeiten und Ausschöpfung von Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir sorgen dafür, dass unsere Arbeitskräfte unsere Unternehmensmission kennen und danach handeln.

     

    Prinzip 5: Wir setzen uns für die Abschaffung der Kinderarbeit ein

    Die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) hat das Mindestalter für die Zulassung von Kindern zur Arbeit bei 15 Jahren festgesetzt (Ende der Schulpflicht).

    Die Schweiz ratifizierte 1997 die UNO-Konvention über die Rechte des Kindes und beteiligt sich seither an dem 1991 gegründeten Programm zur Beseitigung der Kinderarbeit (IPEC) der ILO.

    Wir respektieren diese Regelung und stellen sicher, dass sich auch unsere Wirtschaftsbeteiligten (u.a. Lieferanten) daran halten.

     

    Prinzip 6: Wir setzen uns für die Beseitigung von Diskriminierung bei Anstellung und Beschäftigung ein

    Diskriminierung wird definiert als jede Unterscheidung, Ausschliessung oder Bevorzugung wegen Rasse, Hautfarbe, Geschlecht, Religion, politischer Meinung, nationaler oder sozialer Herkunft, welche die Gleichbehandlung in der Beschäftigung und Ausbildung beeinträchtigt.

    Wir schliessen Diskriminierungen im oben genannten Bereich aus und ergreifen Sanktionen bei Verletzung dieses Grundsatzes.

    Drittes Thema: Umweltschutz

    Prinzip 7: Wir verfolgen einen vorsorgenden Ansatz im Umgang mit Umweltproblemen

    Wir führen ein effizientes internes Umweltmanagement, orientieren uns am Vorsorgeprinzip und halten einen wirksamen Notfallplan für den Fall schädlicher Umweltfolgen bereit. Wir streben eine stetige Verbesserung unserer Umweltergebnisse an und nehmen eine vorsorgende Haltung gegenüber Umweltgefährdungen ein.

     

    Prinzip 8: Wir ergreifen Massnahmen zur Förderung eines verantwortungsvollen Umgangs mit der Umwelt

    Die Einführung, Zertifizierung und kontinuierliche Verbesserung von Umweltmanagementsystemen ist ein wichtiger Aspekt unserer nachhaltigen Unternehmensentwicklung. Dazu sammeln wir umweltrelevante Daten unseres Unternehmens (u.a. zu Abfallaufkommen, Emissionen, Energie- und Wasserverbrauch, Stoffaustritten, Landmanagement). Wir unterhalten Programme zur Vermeidung von Umweltverschmutzung. Die Wiederverwendung von Wertstoffen ist unser Geschäftsmodell.

     

    Prinzip 9: Wir investieren in umweltfreundliche Technologien

    Unser Engagement gilt der Erforschung und Entwicklung umweltfreundlicher Produkte und Technologien. Wir legen Wert auf die Nutzung von erneuerbaren Energien und die kontinuierliche Steigerung der Energieeffizienz. 

    Viertes Thema: Korruptionsbekämpfung

    Prinzip 10: Wir lehnen alle Arten der Korruption ab, namentlich Erpressung und Bestechung

    Insbesondere zeigen wir deutlich, dass für unser Handeln die Konvention der Vereinten Nationen zur Bekämpfung der Korruption einzuhalten ist und wir uns dazu verpflichten. Wir lehnen alle Arten der Korruption ab; Bestechungsgelder werden weder offeriert noch akzeptiert. Wir beachten die Regeln eines ethischen Geschäftsgebarens und erwarten eine hohe individuelle Integrität unserer Mitarbeiter

    Dateiname
    Code of Conduct Deutsch.pdf
    Größe
    120 KB
    PDF-DOWNLOAD
    Haben Sie Fragen?

    Wir sind für Sie da

    Sie erreichen uns per E-Mail, über das Kontaktformular oder persönlich am Telefon.

    Kontakt

    Lassen Sie sich inspirieren

    Unsere neuesten Geschichten

    Lebensmittel verschicken

    Cheezy Kühlversand Verpackung

    Schweizer Käsesorten online bestellen und in bester Qualität zu Hause empfangen: Das Start-up Cheezy setzt auf die innovative Thermo Versandverpackung von Model.

    Lebensmittel E-commerce Product Innovation Erfolgsgeschichten
    Versanddisplay

    Display Minutenbrot

    Gemeinsam mit dem deutschen Start-up-Unternehmen Dulanda haben wir ein Versanddisplay entwickelt, das die Blicke auf sich zieht.

    Produktinnovation
    Verpackungstalente

    Jurysitzung des Wettbewerbs Model Young Package 2022

    Model Young Package Juroren wählten die besten Verpackungsprototypen für das diesjährige Thema «Food Is...»

    Model Young Package
    Take-away Verpackung

    Mimisan Sushi Box

    Eine hochwertige Take-away Verpackung für feinstes Sushi - entwickelt aus der Ferne dank 3D-Technologie und digitaler Zusammenarbeit.

    Lebensmittel Produktinnovation