• Model Verpackungslösungen

    Auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Von der sicheren Transportverpackung bis zur veredelten Parfümschachtel.

  • Knowledge Base
  • Model Services

    Mit unseren Dienstleistungen unterstützen wir Ihre Verpackungs- und Logistikprozesse.

  • Model Design
  • Model Recover
  • Model Logistics
  • Inspiration
  • Model Young Package
  • Wählen Sie Ihr Land und Ihre Sprache

    Kühlversand Verpackung: The Cheezy Way of Delivery

    Hochwertige Lebensmittel versenden wird als E-Commerce Geschäftsmodell immer beliebter. Das Start-up Cheezy setzt für seine ausgewählten Schweizer Käsesorten auf die innovative Thermo Versandverpackung von Model.

    «Käsebox» – sichere Kühlversand Verpackung

    Regional, kundennah, käseverliebt: Beim Start-up Cheezy bestellen Kundinnen und Kunden online feine Schweizer Käsesorten in der individuellen Käsebox und bekommen diese sicher nach Hause geliefert. So einfach ist das. Oder doch nicht?

    Die Lösung für das Käse-Kühlproblem

    Ein Lebensmittel wie Käse zu versenden, ist eine Herausforderung. Die Kühlkette darf zu keinem Zeitpunkt unterbrochen werden. Damit das Produkt unversehrt beim Kunden ankommt und nicht an Qualität verliert. Das junge Unternehmen Cheezy suchte nach der passenden Thermoverpackung, scheiterte mit vielen Kühlversand Verpackungen von der Stange – und ist heute erfolgreich mit der optimal angepassten, kostengünstigen Lösung von Model.

    Innovative Kühlverpackungen für Lebensmittel

    Hygienisch

    Die Cheezy Thermo Versandverpackung hält selbstverständlich alle Hygienestandards für Lebensmittel ein.

    Um die Ecke gedacht

    Kühlakku? Lieber eine tiefgefrorene Wasserflasche. Bringt Endkunden einen Extranutzen und ist nachhaltiger.

    Recycelbar

    Kühlware versenden inklusive einfachem Recycling: Bei der Käsebox darf nach Gebrauch alles in den Altkarton.

    «Als Schweizer E-Food Start-up war es uns wichtig, mit einem Schweizer Verpackungsspezialisten zusammen zu arbeiten. Model hat uns mit Rat und Tat geholfen, die richtige Verpackungslösung inklusive Kühlung für unseren Käse zu finden. Wir schätzen die enorme Flexibilität und die sehr gute Zusammenarbeit.»

    Michel Sägesser, Geschäftsführer von Cheezy (swissmooh GmbH)

    Model Thermoverpackung für Cheezy

    Die Aufgabe

    Kühlware clever versenden

     

    Cheezy wünschte sich eine Lösung für den Online-Produktverkauf, die einwandfrei funktioniert und die Endkunden begeistert. Besonders wichtig: Der edle Käse darf beim Versand nicht an Qualität einbüssen. Die Aufgabe für Model: eine personalisierte Umverpackung inklusive Polster und Kühlung entwickeln und die Kosten niedrig halten. Dies gelang durch die smarte Kombination unserer vielseitigen Standard Verpackungen. Mit unserem Start-up Programm konnten wir Cheezy zusätzlich unterstützen.

     

    Recycelbare Isolierverpackung

    Flachsvlies

     

    Cheezy hatte bereits Anbieter und Isolierungen für den kühlen Käse-Versand ausprobiert: Ob Styropor, Hanf oder silbrige Kühltaschen – der Käse wurde in der Verpackung feucht oder zu warm. Model Verpackungsexperte Richard Rubin kam schließlich auf die zündende Idee: den «Flachsvlies Schlafsack». «Flachsvlies gibt Feuchtigkeit ab, statt sie zu speichern, und isoliert zugeich», erklärt Rubin. Um die Isolierverpackung vollständig recycelbar zu machen, führte Model Gespräche mit dem Hersteller des Flachsvlies. Das Ergebnis: Die Endkunden können jetzt die Käsebox nach Gebrauch vollständig im Altkarton entsorgen.

     

    Kühl bleiben

    Wasserflasche

    Um die Qualität des Schweizer Käse während des kompletten Versands zu gewährleisten, brauchte Cheezy ein Kühlelement. Im besten Fall nachhaltig und unkompliziert. Unsere Mitarbeitenden dachten erfolgreich um die Ecke und kamen zu einer besonderen Verpackungslösung: Jeder Käsebox liegen zwei bis drei tiefgefrorene 0.5l Wasserflaschen bei. So bleiben die feinen Käsesorten bis zu 32 Stunden sogar in einem heissen Briefkasten gut gekühlt. Endkunden freuen sich zudem über die kostenlosen Getränke.

    Passt in den Paketkasten

    Umverpackung

     

    Für die Cheezy Verpackungslösung gilt: Die Käsebox muss in den genormten Schweizer Paketkasten passen. Pöstler sollten die Box einfach verstauen können, damit es nicht zu Verzögerungen oder Diebstahl kommt. Zudem muss die Käsebox stapelbar und nassfest sein. Stabile Wellpappe, ein einfacher Aufreissfaden (SKV) und das prägnante Cheezy Branding machen die Umverpackung zu einer optimalen E-Commerce Verpackung für den Postversand.

    The Model Way of Packaging

    Erfahrung & Begeisterung

     

    «Wir waren von Beginn an mit Herzblut dabei», erzählt Model Verpackungsexperte Richard Rubin. «Für Cheezy haben wir unsere Model Standard Verpackungen so kombiniert, dass sie genau die Anforderungen des Kunden erfüllen. In den letzten zwei Jahren haben wir die Verpackung gemeinsam optimiert und personalisiert. Heute stehen wir monatlich im Kontakt um zu prüfen, was wir verbessern können.» 

    Die Betreuung von Cheezy beinhaltete

    • umfassende Beratung (auch zum Lebensmittelgesetz)
    • Start-up Programm
    • zwölf Musterlieferungen
    • Recyclingtests
    • eingehende Prüfung der Testresultate

     «Für unser Team war die Cheezy Kühlversand Verpackung eine wunderbare Herausforderung», freut sich Rubin. «Unsere Mitarbeitenden haben ihre Erfahrung und Ideen eingebracht für die beste Lösung. Wir sind auf die Leistung mit Cheezy stolz.» 

     

    Lesen Sie mehr

    Geschichten aus der Modelwelt

    Gewinner

    Model Young Package 2022 Gewinner

    Lebensmittelverpackungen als Herausforderung. Der grösste internationale Verpackungsdesign-Wettbewerb präsentiert die Ergebnisse.

    Model Young Package
    Aussergewöhnliche Versandverpackung

    Pflanzen per Post verschicken

    Pflanzen mit Erde in Töpfen versenden – geht das gut? Ja, mit der optimalen Versandverpackung. Solch eine Verpackung entwickelte Model speziell für das Start-up Mary and Plants.

    E-commerce Erfolgsgeschichten Produktinnovation
    Preisverleihung

    Einladung zur Model Young Package Zeremonie 2022

    Kommen Sie an die Preisverleihung, lassen Sie sich inspirieren von Verpackungsdesign und treffen Sie junge talentierte Designer und ihre Werke!

    Model Young Package
    Automatisch verpacken

    E-Commerce: Optimierung im Verpackungsprozess

    Der Online-Handel profitiert von automatischen Verpackungsprozessen. Unser Kollege Stephan Hägele welche erklärt warum – und verrät E-Commerce-Trends.

    E-commerce Interviews