Skip to main content
Model Group
We Dress to Impress

Main menu

Smarte Luxusverpackungen

Hermes smarte Luxusverpackungen Model Kramp GmbH

Model Kramp GmbH, D-Hanau - Edel und einzigartig: Verpackungen transportieren eine klare Markenbotschaft.

Raffiniertes Design, aufwändiger Druck, klare Markenbotschaft – das ist das Eine. Stabiler Schutz, effizientes Handling, beste Retourentauglichkeit – das ist die andere Seite. Die Verpackungsbranche steht vor der Herausforderung, die Vorgaben von Hersteller und Verbraucher ebenso wie die vielfältigen Anforderungen von Handel und Logistik unter einen Hut zu bringen. Grosse Kompromisse bedarf das nicht, gerade Verpackungen aus Vollkarton können edel und luxuriös sein. Der Trend zu mehr Marke und unverwechselbarer Optik hält ungebrochen an.

Hoher Aufwand wird belohnt
Der erste Eindruck entscheidet, vor allem bei Luxusartikeln wie zum Beispiel Kosmetika und Parfum. Qualität und Funktionalität müssen nicht nur auf Anhieb überzeugen, die Verpackung muss bereits in die Erlebniswelt des Produktes entführen. Dabei sollten Labels nicht überfrachtet sein, sondern auf das Wesentliche konzentrieren: Marke und Produkt.

Die Vorgaben der Markenartikler stellen hohe Anforderungen an Material, Optik und Haptik. Im Druck- und Produktionsprozess ist daher hohe Präzision vonnöten. Farbverbindlichkeit und grosse Detailschärfe sind selbstverständlich. Entsprechende Veredelungsschritte wie der Einsatz von Folien, Strukturprägungen des Kartons, Lackierungen, Hochprägungen von Logo, Claim oder Wortmarke lassen das Auge des Betrachters leuchten und fokussieren zielsicher auf Produkt- oder Markenname. So wird die Verpackung zum eigenständigen Kunstwerk, das die Vorfreude auf das Geruchserlebnis optisch und haptisch noch einmal steigert. Und der Aufwand wird belohnt, wenn sich die Marke in Design und Gestaltung der Verpackung eindeutig widerspiegelt.

Keine Chance für Fälschungen
Auch um das wertige Produkt vor Fälschungen zu sichern, können Verpackungen einen entscheidenden Beitrag leisten. Das Fingerprint-ID-Verfahren für Papier und Karton zur eindeutigen Produktidentifizierung ist hier eine Möglichkeit. Dabei wird wie bei einem Fingerabdruck die individuelle Faserstruktur des Papiers oder des Kartons gescannt. Das Ergebnis kann gespeichert und jederzeit wieder abgeglichen werden. Aber auch gedruckte Batterien und LEDs, die die Verpackung beim Anfassen zum Leuchten bringen, gehören zu den richtungweisenden Innovationen in diesem Bereich. Um derart intelligente, innovative und qualitativ hochwertige Verpackungslösungen aus Vollkarton – von der aufmerksamkeitsstarken Pralinenschachtel bis zur hochveredelten Parfumbox – umzusetzen, bedarf es allerdings der ganz besonderen Expertise seitens des Herstellers.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Kontaktieren Sie uns:

Model Kramp GmbH
Otto-Hahn-Strasse 41
D-63456 Hanau
T +49 6181 6750 0
F +49 6181 6750 267
info [dot] de [at] modelgroup [dot] com

Das könnte Sie auch interessieren:
Ein Bild von einer E-Commerce Verpackung
- I’m a Model: Zukunftsweisende Verpackungen
- Emmi schliesst beim Papier den Kreislauf

© 2018 Model AG, Weinfelden